06/2024: JUNI

Von Trends, Events und Story Ideas im Juni: hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen!

HPR Kalender
22.11.2023 |

JUNI

Wir sind im Juni, die Hälfte des Jahres ist schon wieder vorbei. Doch bevor uns die Wehmut packt, wie schnell die Zeit vergeht, schauen wir lieber auf die Highlights dieses Monats: Wir freuen uns auf lange Tage und laue Nächte, auf Sonnwendfeuer und Freibad, Pommes und Eis. Während auf der Nordhalbkugel die Badesaison an Fahrt aufnimmt, startet auf der anderen Seite der Erde in Fiji die Haisaison. Wer einen echten Haiflüsterer kennenlernen möchte, sollte unseren Newsletter lesen. Inspiration für die zweite Jahreshälfte finden Sie wie immer in unserem kompletten HPR-Themenkalender.

Viel Spaß beim Inspirieren!
Ihre Reiseunit @HPR

Die Top 3 des Monats

HUTTOPIA

Lavendelblüte in der Provence

Anfang Juni bis Mitte August blüht der Lavendel in der Provence und taucht die Felder rund um Dieulefit in sein markantes Lila. Mittendrin liegt das gleichnamige Village von Glamping-Marktführer Huttopia. Es schmiegt sich an einen Wald aus Flaumeichen und lädt mit seinen komfortablen Steilwandzelten und Holzhütten zum
ganz besonderen Lavendelurlaub ein.

Mehr Infos gibt’s hier.

Huttopia_Village Dieulefit_Außenansicht mit Lavendel -c- Romain Etienne.jpg
Ohne blaue Felder, die bis ins Unendliche verlaufen, die Dörfer und Landschaften mit ihrem Duft überziehen, ist die Provence schwer vorstellbar. © Romain Etienne
FIJI

Tauchen mit dem Haiflüsterer

Brandon Paige gehört die Tauchbasis Aqua Trek auf der Insel Viti Levu in Fiji. Dort nennt man ihn auch „den Haiflüsterer“. Er und sein Team behandeln die Haie wie wilde Haustiere und setzen sich leidenschaftlich für deren Schutz ein. Bei seinen Tauchgängen trifft man bis zu acht verschiedene Haiarten. Die Taucher befinden sich nicht in einem Käfig, sondern hinter einer Korallenmauer, die von den Haien als Grenze akzeptiert und nicht überschritten wird.

Mehr Infos gibt’s hier.

FIJ_Imagebild_Tauchen_9_(c)_Tourism_Fiji
 Bis zu 10 Haiarten tummeln sich in den Gewässern rund um Fiji und können bei den Tauchgängen beobachtet werden. © Brook Sabin
TOURISM AUSTRALIA

Spektakuläre Lichtshow über dem Outback

Wintjiri Wiru, was in der lokalen Sprache „schöner Blick auf den Horizont“ bedeutet, ist eine spektakuläre Drohnenshow über dem Uluru. Mehr als 1000 leuchtende Drohnen erhellen dabei den nächtlichen Himmel im australischen Outback und ermöglichen in die Kultur und Geschichten der Aborigines einzutauchen.

Mehr Infos gibt’s hier.

TA_Wintjiri_Wiru_Hero_HighRes-c-Voyages Indigenous Tourism Australia
‚Wintjiri Wiru‘ – eine faszinierende kulturelle Erzählung, die mit Drohnen, Lasern und Projektionen das alte Mala-Epos zum Leben erweckt und den Nachthimmel erhellt. © Indigenous Tourism Australia

Events

Vivid Sydney – das größte Lichterfestival der Welt.

Vom 24. Mai bis zum 15. Juni 2024

Mehr Infos gibt’s hier.

Bloomsday

Dublin feiert beim Bloomsday James Joyce und seine Liebe zur Stadt.

Mehr Infos gibt’s hier.

Bergfeuer

Berge in Flammen in der Tiroler Zugspitz Arena.

Mehr Infos gibt’s hier.

Bild des Monats

Tourism Tasmania_Little Blue Lake -c- Melissa Findley
Naturphänomen Little Blue Lake: Der See in Tasmanien spiegelt die Mineralien in seinem Grund in einem leuchtenden Aquablau wider. © Melissa Findley

Weitere Highlight-Fotos unserer Kunden für den Juni finden Sie hier.

Wussten Sie…?

… dass die Rheinschlucht unterhalb von Flims Laax Falera rund 500 Meter abfällt und auch „Swiss Grand Canyon“ genannt wird?

Mehr Infos gibt’s hier.

… die Isar eine rechtsdrehende Tirolerin ist?

Mehr Infos gibt’s hier.

… dass Bloomsday der einzige Feiertag weltweit ist, der einen Roman gewidmet ist. Der 16. Juni 1904 war ein unbedeutender Tag im Leben der Stadt Dublin, bis James Joyce ihn in seinem Roman „Ulysses“ verewigte. Seitdem feiern seine Leser diesen Tag und bezeichnen ihn als Bloomsday, nach Leopold Bloom, dem Protagonisten des Romans.

Mehr Infos gibt’s hier.

KONTAKT