Partnerschaft mit Lynk & Co: Mobilitätsversicherung für monatliche Mitgliedschaft in Europa

Allianz Partners und Lynk & Co kooperieren, um monatlichen Mitgliedern, Carsharing Nutzer:innen sowie B2B- und Flottenpartnern von Lynk & Co i...

Tourismus
24.02.2022 | Allianz Partners

Partnerschaft mit Lynk & Co: Mobilitätsversicherung für monatliche Mitgliedschaft in Europa

München, 24. Februar 2022. Allianz Partners und Lynk & Co kooperieren, um monatlichen Mitgliedern, Carsharing Nutzer:innen sowie B2B- und Flottenpartnern von Lynk & Co in Europa eine einfache, digitale und vollumfängliche Lösung anzubieten. Die Partnerschaft ist in Zusammenarbeit mit Marsh, dem weltweit führenden Versicherungsmakler und Risikoberater, entstanden, um die richtige Versicherungslösung für ein außergewöhnliches Kundenerlebnis zu identifizieren. Für die Sicherheit der Kund:innen und Kostentransparenz ist durch die bereits in der Mitgliedschaft enthaltene Mobilitätsversicherung gesorgt.

Lynk & Co ist eine globale Mobilitätsmarke mit der Mission, die Automobilindustrie mit einem einfachen Angebot zu revolutionieren: Das Unternehmen gewährt Kund:innen mit seinem Konzept unkompliziert und flexibel Zugang zu Mobilität. Ziel ist es, dass insgesamt weniger Autos häufiger genutzt werden. Das erste Modell 01 wurde im April 2021 an Kund:innen ausgeliefert. Mittlerweile hat Lynk & Co sieben Clubs und über 70.000 Mitglieder in ganz Europa.

Allianz Partners_Kooperation Lynk und Co.(c)Lynk und Co. (1)
© Lynk und Co

Allianz Partners bietet Monatsmitgliedern, Carsharing Nutzer:innen sowie B2B- und Flottenpartnern von Lynk & Co europaweite Kfz-Haftpflicht-, Kfz-Vollkasko- und Unfallversicherungen* in fast allen europäischen Märkten an, in denen Lynk & Co tätig ist. Dazu zählen beispielsweise Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, die Niederlande und Spanien. Die angebotenen Versicherungslösungen basieren auf dem marktführenden, europäischen Netzwerk der Allianz Gruppe.
In Deutschland umfasst das Angebot aktuell eine Kfz-Haftpflicht- und Kfz-Vollkaskoversicherung für Monatsmitglieder und Carsharing Nutzer:innen.

„Wir sind stolz darauf, Lynk & Co’s neuen mitgliederzentrierten Ansatz für Mobilität zu unterstützen und freuen uns darauf, bevorzugter Versicherungspartner in ganz Europa zu sein, indem wir unsere Lösungen in die verschiedenen Mitgliedschaftsoptionen einbinden. Wir sind bereits ein vertrauenswürdiger und innovativer Partner von traditionellen Automobilherstellern (OEMs) und neuen Mobilitätsanbietern. Die Partnerschaft mit Lynk & Co ist ein weiterer wichtiger Schritt in unseren strategischen Schwerpunktbereichen digitale Innovationen, Simplicity und Nachhaltigkeit,“ so Jean-Marc Pailhol, Chief Officer Global Strategic Partnerships und Mitglied des Vorstands bei Allianz Partners.

Allianz Partners_Kooperation Lynk und Co._Berlin Club(c)Lynk und Co.
© Lynk und Co
Allianz Partners_Kooperation Lynk und Co.(c)Lynk und Co. (4)
© Lynk und Co

Alain Visser, CEO von Lynk & Co, sagt: „Lynk & Co bietet ein unkompliziertes Mobilitätserlebnis von Anfang bis Ende. Unsere Zusammenarbeit mit der Allianz, die alle Versicherungselemente für unsere Mobilitätslösung und Sharing-Funktionalität abdeckt, wird allen Lynk & Co Mitgliedern Komfort und Unbesorgtheit bieten. Dies ist ein weiterer mutiger Schritt auf dem Weg, allen Lynk & Co Mitgliedern, die unseren 01 in ganz Europa fahren, innovative, flexible und problemlose Lösungen anzubieten.“

*Persönliche Unfallversicherung verfügbar in Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Spanien.

Über Allianz Partners

Die Allianz Partners Gruppe, mit Firmenhauptsitz in Frankreich, Saint Ouen, ist auf Versicherungsschutz und Hilfeleistungen in zahlreichen Geschäftsfeldern spezialisiert. Die Unternehmensgruppe ist Spezialist für sogenannte B2B2C Lösungen und weltweit in den Bereichen Assistance, Gesundheit & Leben, KFZ und Reiseversicherungen tätig.

KONTAKT