Innovative Ideen für nachhaltige Schuhe

Zur neuen Frühjahr-/Sommerkollektion 2023 setzt BÄR auf innovative Ideen für nachhaltige Produkte.

Fashion
16.02.2023 | BÄR

Bär setzt auf Nachhaltigkeit

BÄR beschreitet neue Wege mit dem Einsatz innovativer Materialien. Die Schuhmanufaktur setzt mit Naturkrepp-Sohlen und HyphaLiteTM TC mit Pilzen weitere nachhaltige Materialien in der Frühjahr-/Sommerkollektion ein. Stets treu bleibt BÄR der 100-prozentigen Zehenfreiheit seiner 
Schuhe – dem Alleinstellungsmerkmal des Familienunternehmens 
aus Baden-Württemberg.

InnovativeMaterialien1

Die Naturkrepp-Sohle aus 100 Prozent Kautschuk bietet gegenüber konventionellen Schuhen mehr Komfort und optisch ansprechenden Minimalismus. Die Krepp-Sohle verleiht dem Schuh seine einzigartige Dämpfung und eine hohe Flexibilität, welche die natürliche Abrollbewegung der Füße zulässt. Im Gegensatz zu Sohlen aus Kunststoffen setzt der Sohlenabrieb kein Mikroplastik frei.

InnovativeMaterialien2

HyphaLiteTM TC mit Pilzen ist eine tier- und umweltfreundliche Alternative zu Leder. Das bio-basierte Obermaterial überzeugt durch seine stark absorbierenden, antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften. Die neue innovative Technologie HyphaLiteTM TC verwendet Pilze in B-Qualität (nicht für Lebensmittel geeignet) und verarbeitet sie zu einem nachhaltigen Material in genarbter Lederoptik. Das vegane Obermaterial mit Pilzen ermöglicht einen Bio-Anteil von 100 Prozent und ist als Kreislaufprodukt entwickelt worden. 

InnovativeMaterialien3

Über Bär:
Seit über 40 Jahren stellt das Familienunternehmen Schuhe mit Zehenfreiheit, Nullabsatz und Flexibilität in höchster Manufaktur-Qualität her. Was 1982 mit einer revolutionären Idee von Christian Bär begann, wird seit 2013 von den Söhnen Christof und Sebastian Bär mit innovativen Ideen und Herzblut weitergeführt. BÄR Schuhe sind in 23 BÄR Filialen, im Onlineshop und über den klassischen Versandhandel sowie über Amazon, Mirapodo und in ausgewählten Fachgeschäften erhältlich. 130 Angestellte arbeiten am Firmensitz in Bietigheim-Bissingen und 400 ebenfalls fest angestellte Mitarbeitende stellen die Schuhe in der hauseigenen Manufaktur in Indien her.

Weitere Informationen unter

www.baer-schuhe.de
@baer_schuhe

Über BÄR

Seit über 40 Jahren stellt das Familienunternehmen Schuhe mit Zehenfreiheit, Nullabsatz und Flexibilität in höchster Manufaktur-Qualität her. Was 1982 mit einer revolutionären Idee von Christian Bär begann, wird seit 2013 von den Söhnen Christof und Sebastian Bär mit innovativen Ideen und Herzblut weitergeführt. BÄR Schuhe sind in 21 BÄR Filialen, im Onlineshop und über den klassischen Versandhandel sowie über Amazon und Mirapodo erhältlich. 130 Angestellte arbeiten am Firmensitz in Bietigheim-Bissingen und 400 ebenfalls fest angestellte Mitarbeitende stellen die Schuhe in der hauseigenen Manufaktur in Indien her.

KONTAKT