Food und Beverage
11.03.2024 | EcoStoof

Mit dem EcoStoof Floral in den Frühling starten

Die neue florale Linie von EcoStoof kündigt nicht nur den Frühling an, sondern lädt auch zu einfachem und bewusstem Genuss ein. Denn das erfolgreiche niederländische Start-up möchte mit seinem Portfolio Konsumenten den Slow Cooking Trend näherbringen und sie zu einem stressfreien Kocherlebnis inspirieren.

Rund um die Uhr erreichbar, beruflich im Dauerstress und selbst in der Freizeit ein prall gefüllter Terminkalender – heutzutage bleibt Ruhe und Genuss oft auf der Strecke. Immer mehr Menschen sehnen sich nach einem entschleunigten Alltag und möchten sich auf das Ursprüngliche zurückbesinnen. Genau hier setzt das niederländische Start-up EcoStoof mit seinem gleichnamigen Produkt an, das sich den Slow Food Lifestyle zunutze macht. Das Prinzip ist simpel: Einfach Zutaten in einen Kochtopf geben, kurz zum Kochen bringen und den Topf danach in den EcoStoof stellen. Darin gart das Essen nicht nur ohne Strom zu Ende, sondern auch alle Aromen und Nährstoffe bleiben erhalten.

Blumenmuster, wohin das Auge reicht © EcoStoof
Der EcoStoof Floral ist mit seinem verspieltem Design ab sofort im Onlineshop von EcoStoof erhältlich © EcoStoof

Die Marke möchte mit seiner Produktinnovation Küchen-Neulinge und Hobby-Köche dazu einladen, eine neue Esskultur zu entwickeln und Momente bewusst mit Freunden und Familie zu genießen. Passend dazu hat die Lifestyle-Brand eine neue Linie in zarten Pastelltönen entwickelt, die optisch an die Pantone-Farbe des Jahres „Peach Fuzz“ erinnert und Nostalgie und Achtsamkeit widerspiegelt. Sie ist ab dem 15. März im Onlineshop der Marke erhältlich.

Peach, please!
Ein frisches Design, das auf den Frühling einstimmt: Der EcoStoof Floral begeistert mit seinem zarten Blumenmuster in sanften Pfirsich-, Orange- und Blautönen. Er vereint gekonnt Stil mit Funktion und ist für die sonnigen Monate ein Must-Have in jeder Küche oder auf jeder Picknickdecke. Denn mit dem EcoStoof lassen sich in der heißen Jahreszeit nicht nur köstliche und gesunde Gerichte zubereiten, sondern auch über mehrere Stunden warmhalten – ohne, dass das Essen verkocht! So können alle Gerichte im EcoStoof problemlos zu jedem Ausflugsziel transportiert werden. Damit stimmt die neue Edition auf einen fröhlich geselligen Frühling ein, der dazu einlädt, Erinnerungen für die Ewigkeit zu schaffen.

Kochen ohne Strom und Stress: Der EcoStoof Floral ist ideal für alle, die den Slow Food Trend ausprobieren möchten  © EcoStoof

Schmeckt nach Sommer 
Die Sonderedition der Kochkiste kommt nicht allein – zum Start in die wärmere Jahreszeit wird das Produktsortiment erweitert. Neben den bekannten Farben Apfelrot, Natur und Ockergelb erhalten auch die beliebten Topflappen sowie Tischläufer ein frühlingshaftes Update. Gemeinsam mit dem EcoStoof Floral eignen sich die neuen Designs in floralem Muster perfekt, um einem schlichten Tisch oder einer cleanen Küche einen Hauch von Stil und Gemütlichkeit zu verleihen.
Zudem sind alle Produkte aus 100 % hochwertigem Leinengewebe (OEKO-TEX® & EURO-PEAN FLAX®) in Litauen mit viel Liebe zum Detail handgefertigt. „Wir legen ein besonderes Augenmerk auf die Stoffe und die Farbauswahl unserer EcoStoof Küchen- und Tischaccessoires aus Leinen. Es ist ein feines Naturmaterial, das langlebig und leicht waschbar ist und gleichzeitig minimalistisch und hochwertig aussieht. Ideal, um seine Tafeldekoration aufzuwerten und einen geselligen Abend mit seinen Freunden oder der Familie zu verbringen“, so die beiden Gründerinnen Caro Niestijl und Iris van de Graaf von EcoStoof.
Übrigens sind die drei Neuheiten, der EcoStoof Floral sowie der dazu gehörige Topflappen und Tischläufer, auch als Geschenke-Set ab dem 15. März im Onlineshop des niederländischen Start-ups verfügbar. Perfekt für jeden, der seinen Liebsten mehr Zeit und ein Bewusstsein für mehr Achtsamkeit schenken möchte.

EcoStoof Floral, Topflappen und Tischläufer © EcoStoof
Das 3er-Set in frischen Frühlingstönen eignet sich perfekt zum Verschenken © EcoStoof

Über EcoStoof

Slowcooking ohne Strom: Mit dem Ecostoof kommt eine klimafreundliche, nachhaltige und gesunde Art EcoStoof® ist das Unternehmen zweier niederländischer Ingenieurinnen, Caro Niestijl und Iris van de Graaf. Die beiden Gründerinnen entwickeln, produzieren und vermarkten das einzigartige Kochprodukt EcoStoof® sowie die dazugehörigen Kochbücher und Küchenaccessoires. An der 100 Jahre alten Kochtechnik, die von Caro und Iris wiederbelebt wurde, schätzen Kund*innen nicht nur den guten Geschmack, sondern auch die nachhaltige Energieeinsparung und den besonderen Komfort. EcoStoof® ist in Deutschland, Österreich, Belgien und in den Niederländen online sowie in ausgewählten Fachgeschäften erhältlich.

KONTAKT